Radical Love Radical Change

WIR SIND MISSIONARE UNTERSCHIEDLICHER HERKUNFT UND NATIONEN. WIR LIEBEN ES, JUNGE MENSCHEN IN DEUTSCHLAND UND WELTWEIT ZU BEFÄHIGEN und auszurüsten. ES IST UNSER HERZENSWUNSCH, JESUS ZU LIEBEN, IHM IN JEDEM BEREICH UNSERES LEBENS ZU DIENEN UND DIE WELT ZU PRÄGEN.

Unsere Vision

Radical Love. Radical Change.

Gemeinsam leben wir, um Jesus radikal zu lieben, und zu sehen, wie diese Generation radikal verändert wird.

Radical Love.

Von Jesus geliebt sein und ihn mit ganzem Herzen lieben – das ist die Grundlage und nur so können wir andere Menschen lieben.

Jesus Lebensstil imitieren und uns ihm zur Verfügung stellen, was es auch kostetWir streben danach, dass die junge Generation diese gute Botschaft mit allen teilt und Gottes Liebe dadurch zum Ausdruck bringt, dass sie gerecht handelt, barmherzig ist und in Demut lebt (siehe Micha 6,8).

Radical Change.

Jesus Lebensstil zu imitieren und uns ihm zur Verfügung stellen, was es auch kostet, macht uns ihm ähnlicher.

Wir möchten, dass du Jesu Lebensstil für Deine Leben entdeckst und das treu lebst, um eine Veränderung zu bewirken. In deinem Umfeld, deiner Nachbarschaft, deinem Arbeitsplatz, deiner Kultur, deiner Familie…

JMEM - Jugend mit einer Mission

YOUTH WITH A MISSION (YWAM) IST EINE GEMEINNÜTZIGE GLOBALE MISSIONSBEWEGUNG MIT EINEM ZIEL:
GOTT ZU KENNEN UND IHN BEKANNT ZU MACHEN.

1960

Alles begann 1960, mit einem Mann, Loren Cunningham, der der Weisung von Gott gehorchte und es gewagt hat, an den scheinbar unmöglichen Traum zu glauben, den Gott ihm gegeben hat: eine große Welle von jungen Menschen, die dem Auftrag des Missionsbefehls folgen und Menschen zu Jüngern von Jesus machen.

Dieser Traum, den Loren hatte, wurde langsam verwirklicht, als Gott den Glauben in der Größe eines Senfkorns annahm und Berge versetzte, um Jugend mit einer Mission zu dem zu machen, was es heute ist. In über 180 Ländern gibt es derzeit mehr als 18.000 ehrenamtliche Missionare, die dem Herrn dienen. Wir bei JMEM bemühen uns, Jesus bekannt zu machen, indem wir in jedem Land zu dem uns Gott führt allen Menschen dienen und ihnen Liebe entgegenbringen. Das tun wir auf verschiedene Art und Weise, abhängig von den Bedürfnissen die uns begegnen.

Heute

Wir lieben es, Menschen hier Willkommen zu heißen, Ihnen ein Zuhause zu schaffen und Gott besser kennen zu lernen.